Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ichab

Dauerzocker

  • »ichab« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 46

Erfahrungspunkte: 6 042 186

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Oktober 2012, 12:38

Spiel(e) des Jahres 2012

Moin ;)

Das Jahr ist ja mittlerweile recht weit fortgeschritten und so viele Blockbuster erwarten uns nicht mehr, da kann die Diskussion ja so langsam beginnen :)

Ich schmeiß mal meine Liste in die Runde

SPIEL DES JAHRES
  1. Borderlands 2
  2. Dragon's Dogma
  3. XCom - Enemy Unknown
  4. Darksiders 2


ENTTÄUSCHUNG DES JAHRES
  1. Resident Evil 6
  2. Record of Agarest War 2


PSN-TITEL DES JAHRES
  1. The Walking Dead

Cerberus_Alpha

L'Cie Soldat

Beiträge: 257

Level: 34

Erfahrungspunkte: 620 790

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Oktober 2012, 13:17

Naja, Ich warte ja noch auf AC 3, aber was die Entäuschung des Jahres betrifft sag ich mal Tales of Graces f

Ansonsten fand ich Catherine noch recht gut. Bis auf die beiden wüsste ich jetzt nicht dass ich mir ein Spiel gekauft hätte welches 2012 erschienen ist

Firon

Eww, just bronze ...

Beiträge: 395

Level: 36

Erfahrungspunkte: 864 840

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Oktober 2012, 15:38

Habe eigentlich auch kaum was aus 2012 gespielt - gab' auch kaum was mich richtig begeistert hätte, da war 2011 irgendwie stärker.

In Ermangelung an Konkurrenz wär's wohl Rainbow Moon, würde ich aber jetzt auch "nur" mit 7,5/10 bewerten.

XCOM sieht noch ganz interessant aus, vllt. kann das bis zum Ende des Jahres noch was verschieben. Mass Effect 3 und Darksiders II sehen auch nicht schlecht aus, aber das sind Titel die ich auch problemlos ein Jahr später zocken kann.

Trigger

Unlosing Ranger

Beiträge: 836

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 064 477

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Oktober 2012, 20:45

Kommt immer drauf an, für wen welches Spiel als "Blockbuster" zählt!? Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden! :P

Auch wenn ich (relativ) viel auf RE 6 geschimpft habe und immer noch bisschen unschlüssig bin wie ich´s finden soll, ist´s für mich trotzdem nicht als Enttäuschung des Jahres anzusehen. Wobei ich diesmal echt überlegen muss, ob´s für mich persönlich diesmal wirklich ein "Enttäuschung" des Jahres gibt!? :whistling:

Tja, sonst kommt wohl bei mir auf jeden Fall "Borderlands 2" mit in die engere Wahl zum Spiel des Jahres. Wobei es mir auch da aktuell schwer fällt, tatsächlich von einem Spiel des Jahres zu sprechen. Es ist zwar deutlich besser als der Vorgänger - "gefühlt" ist es jedoch nur ein Borderlands (bin mal gespannt, ob das jetzt jemand verstanden hat und mir folgen konnte!? 8) ).

Sehr interessant finde ich bisher alles gesehene zu "Assassins Creed III" - darauf bin ich wirklich richtig gespannt. :thumbup:

Des weiteren bin ich total neugierig auf "Dishonored: Die Maske des Zorns" und "Hitman: Absolution" - könnten auch gute Anwärter für "die Krone" sein. ;)

Sonst interessieren mich noch "Far Cry 3" und "Crysis 3", aber die werden (wahrscheinlich) kein "Krönchen" bekommen. :) :(

Bedauerlich ist das weder "GTA V", noch "Bioshock Infinite" dieses Jahr erscheinen und sich zumindest bei "Bioshock Infinite" durch aktuelle Meldungen evtl. sogar "schlimmeres" erahnen lässt...

Zum PSN-Spiel des Jahres hab ich leider keine wirkliche Meinung! ;(
Ich beiße nicht, ich will nur spielen. :D

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 462

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 712 151

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 933

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Oktober 2012, 01:01

Also für mich sind Atelier Meruru, Way of the Samurai 4, Nepnep2, Asura's Wrath, Tales of Graces f, Sorcery und FFXIII-2 ins Rennen gegangen und kamen in folgender Reihenfolge ins Ziel:

1. Platz: Tales of Graces f - Hat genau meinen Geschmack getroffen, sodass ich es von vorne bis hinten genossen habe. Endlich mal wieder ein richtig tolles J-RPG! ^^ Freue mich riesig auf Xillia... :love:
2. Platz: FFXIII-2 - Hat mir sehr viel Spaß gemacht, trotz der durchaus gerechtfertigten Kritik. Außerdem find ich den OST toll! :D
3. Platz: Atelier Meruru - Kam nicht aus dem Schatten von Totori heraus... :(
4. Platz: Sorcery - Sehr cooles Move-Game mit einer tollen Story. Wenn auch etwas kurz, ist es durchaus ein kleines Juwel. ^^
5. Platz: Way of the Samurai 4 - Überraschung des Jahres! Cooles Gameplay, viel Event-Flag-Handling und ein witziger Zeitvertreib insgesamt. Man sollte es bloß nicht zu ernst nehmen... :P
6. Platz: Nepnep2 - Der 1. Teil war besser. Und Trinity Universe war besser als der 1. Teil. >.< Mir taten außerdem die Augen weh von der Grafik (das meine ich nicht metaphorisch) und ich hatte kurz vorher etwas auf der Wii gespielt. Das will schon was heißen... Hat aber dennoch Spaß gemacht! ^^
7. Platz: Asura's Wrath - Meine persönliche Enttäuschung unter meinen Kandidaten. Alleine, weil die DLCs teilweise absolut blöd waren und das True Ending als ein solcher ausgeliefert wurde. Darüber hinaus aber sehr eintönig. Dennoch besitzt es die nötige Epicness, um hier ins Rennen starten zu dürfen! :D
MyAnimeList

Trophy Cards


Animatiker

Overlord of all Overlords

Beiträge: 6 459

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 770 993

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:11

Musste gerade erstmal schauen, was ich dieses Jahr alles so gespielt habe und was dieses Jahr rausgekommen ist ^^ Auch möchte gesagt sein, dass ich mich dieses Jahr noch auf One Piece (noch nicht gekauft), sowie PS Allstar Battle Royale und Persona 4 The Golden freue :3 Aber dann will ich auch jetzt schonmal ein Statement abgeben.

1. Platz: Borderlands 2 - Welch ein Wunder, nicht wahr? Für mich ist es genau das, was ich erwartet habe! Leider kam es in einem meiner Zockertiefs raus, doch ich genieße das Spiel gerade in vollen Zügen :)

Über die restlichen Plätze kann ich noch nicht viel sagen, da die oben genannten Spiele noch gespielt werden müssen. FF 13-2 und Rayman Origins spielen in den oberen Rängen aber auch noch mit! Ende des Jahres gibt es dann meine kompletten Platzierungen :)

Animatiker

Overlord of all Overlords

Beiträge: 6 459

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 770 993

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Januar 2013, 08:28

So da ich mich noch nicht so recht entschieden hatte kommt hier nachträglich meine Top 3.

Platz 1: Borderlands 2
Platz 2: Final Fantasy XIII-2
Platz 3: LEGO Herr der Ringe

Top Vita-Game: Gravity Rush
Top PSN-Game: Wächter von Mittelerde

.hack//Haseo

Dauerzocker

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 592 313

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Januar 2013, 10:04

Platz 1: Far cry 3 (ich habs nicht gespielt und ja es ist nurn Shooter aber die Grafik ist einfach umwerfend.)
Platz 2: ToGf
Platz 3: Journey

Okami zähl ich mal nicht ist nurn HD remake.
Schon merkwürdig das ich nen shooter auf 1 setz obwohl ich das Genre nicht so doll finde.
Aber alles was ich von gesehen habe war wirklich richtig gut. Die Schaispieler haben auch tolle arbeit geleistet.

ToGf nur mit drin weils mir selbst sehr gut gefallen hat nach.
Jorney ist einfach nen schönes Game.

FreshMangaFlesh

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: FreshMangaFlesh

Level: 45

Erfahrungspunkte: 5 075 003

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 733

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Januar 2013, 12:14

1. Transformers: Fall of Cybertron
2. Mugen Souls
3. Kingdoms of Amalur: Reckoning
4. XCOM vielleicht noch, sieht aus als würde es mir jede Menge spaß machen, liegt hier aber immernoch versiegelt ^^

Als Enttäuschung des Jahres wähle ich Guild Wars 2, auch wenn es ein PC Game ist. Stinklangweilig, nicht einmal annähernd so gut wie Teil 1.
"I'll use all my strength to smash your heads down into your asses!"
-Blanc


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Spiel des Jahres