Sie sind nicht angemeldet.

[Multi] Tomb Raider

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cerberus_Alpha

L'Cie Soldat

  • »Cerberus_Alpha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Level: 34

Erfahrungspunkte: 637 700

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:46

Tomb Raider

  • News

    • 10.6.12-Neues Tomb Raider angekündigt
      Teaser


      Eigentlich schon etwas älter die Meldung, aber da ich den Teaser und den Trailer interessant finde, denke ich das es einen eigenen Thread verdient hat.
      Wenn man sich den Teaser anschaut merkt man das sich die Macher von Tomb Raider ein bisschen was von Naughty Dogs "Uncharted" abgeguckt haben. Das Spiel soll neben Actioneinlagen auch Etwas Survival Gameplay enthalten. Wie tiefrgreifend bzw. wie wichtig es im Spiel sein wird ist leider noch nicht bekannt.
      Hier der Teaser der vor der E3 gezeigt wurde:
    • 10.6.12: Gameplay Trailer
      Gameplay Trailer veröffentlicht

      Hier der erste Gameplay Trailer zum neuen Tomb Raider. Viel aussagen tut der zwar noch nicht, aber Ich finde das Spiel macht einen ganz ordentlichen Ersteindruck

      Gameplay Trailer



    • 10.6.12-Bestes Spiel dieser Gen?
      Bestes Spiel dieser Gen?


      Zitat von »venturebeat.com,«


      In einem Interview mit GamesBeat sagte Fischer nun: "Ich kann euch in die Augen schauen und aufrichtig sagen, wir wollen, dass es das beste Spiel dieser Generation sein wird. Und die Zeit, die wir nun zusätzlich haben, macht es möglich. Seht, ihr werdet das Spiel auf der E3 sehen. Sagt mir, wenn ihr glaubt, dass ich euch etwas vormache. Es ist wirklich genauso gut."


Allgemeine Informationen:


Genre: Action Adventure

Entwickler und Publisher: Crystal Dynamics u. Square Enix

Releasedatum: Frühling 2013

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cerberus_Alpha« (10. Juni 2012, 12:54)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Metholic (10.06.2012)

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2012, 13:07

Also ich finde, es sieht sehr interessant aus. Bin da mal echt gespannt. Und dass sie sich etwas von Uncharted abgeschaut haben, macht es auch noch mal etwas interessanter ;)

AtelierObi

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 81

Level: 28

Erfahrungspunkte: 186 672

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2012, 15:55

wird aufjedenfall gekauft :O einfach nice wie sie wirklich fertig gemacht wird und den ganzen dreck durch muss und somit langsam zu der craft wird die wir aus den anderen teilen kennen ( der teil spielt ja ganz am anfang der story ).

Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 875

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juni 2012, 23:44

Also ich finde, es sieht sehr interessant aus. Bin da mal echt gespannt. Und dass sie sich etwas von Uncharted abgeschaut haben, macht es auch noch mal etwas interessanter ;)
Naja, im Grunde ist ja Uncharted eine Kopie von zuvor erschienen Spielen (NaughtyDog kopiert sich ja sogar selbst bei neuen Produkten). Da muß man nicht mehr von abschauen. Den meißten WOW-Effekt bringen bei Uncharted die toll inszenierten Zwischensequenzen (hier werden wohl die meißten Resourcen bei der Entwicklung reingesteckt). Allerdings laufen die meißten als vorgerendertes Video ab (bei den wenigen in Echtzeit kann man ja die Kamera leicht bewegen). Zieht man diese ab, dann bleibt ein nettes Actionadventure mit recht flacher Story. Hier könnte das neue TR durchaus punkten und auch spielerisch setzt es wahrscheinlichetwas mehr auf einen gewissen Survival-Faktor, was noch einen zusätzlichen Schliff bringen könnte.

Ob es wirklich was taugt, wird man aber wohl erst am Endprodukt sehen. Reizt mich aber anhand des bisher gesehenen mehr als Uncharted und Konsorten.

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juni 2012, 00:02

Jedes Spiel ist eine Kopie eines zu vor erschienenen (in der heutigen Zeit). Jeder schaut sich bei anderen etwas ab... Ist nichts neues :rolleyes:

Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 920

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 068 681

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Juni 2012, 00:08

Ich sehe als Traditionalist dem 9. Teil sehr sehr spektisch entgegen. Das Spiel wird wahrscheinlich zu viele Änderungen haben, um es in meinen Augen noch als Tomb Raider durchgehen zu lassen. Am schlimmsten finde ich ja erstmal, dass Crystal Dynamics das über Jahre aufgebaute Image der toughen Archäologin durch Core Design nun komplett zunichte macht. Lara ist jetzt ängstlich und unsicher, dass sind zwei Eigenschaften, die ich in den 8 Teilen zuvor nie an Lara festgestellt habe und eigentlich auch nicht erleben will. Lara war schon immer stark und durchsetzungsfähig. Und selbst als 16-jährige im Einführungslevel von Teil 4 und im Irland-Level von Teil 5 ist Lara für mich ganz und gar nicht ängstlich, wie es in den Trailern zum 9. Teil suggeriert wird.
Außerdem wollen die Entwickler auf Schalter- und Verschieberätsel verzichten, was dem Spiel elementare Dinge seiner Vorgänger beraubt. Noch dazu soll es ein Open-World-Game sein, was vorher auch kein festes Merkmal der TR-Serie war. Und selbst das Genre ändert sich. Aus einem Action-Adventure wird ein Survival-Horror-Game, nur damit Crystal Dynamics einem Trend folgt.
Weiterhin erschaffen die Entwickler in diesem Game ein Paradoxon. Inhaltlich soll der Teil ja vor allen anderen Spielen. Wenn ich den Trailer noch richtig in Erinnerung habe, tötet Lara im 9. Teil einen Menschen(was sehr stark menschenähnliches/Eingeborener), was eigentlich nicht sein darf, da sie im 1. Teil zum ersten Mal einen Menschen tötet, (Larsson), was vor allem im Anniversary Remake deutlicher dargestellt wird.

Eigentlich will ich mit diesem Titel einen Cut in der Serie machen, aber ich weiß, dass ich ih mir trotzdem hlen werde, weil alle anderen sich ihn auch holen und ich will ja nichts verpassen. Aber inhaltlich ist das kein Tomb Raider mehr. Da hätte man auch einen anderen Namen verwenden können.

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 20. Juni 2012, 00:16

hmm, da hast Du wohl recht. Leider ergeht dies bereits vielen Spielen so, wo ich ähnliche denke :S

Auch wenn es von der Story etc. her nicht mehr wirklich so passt, hoffe ich dennoch auf ein unterhaltsames und gut gelungenes Spiel. Auch wenn es eigentlich nicht mehr TR heißen dürfte ^^

An dem was Du geschrieben hast, erkennt man, dass Du wohl zu den richtigen TR Fans gehörst ;) Ich kenne nur die ersten beiden Teile, wobei ich diese nur noch sehr sehr wage in Erinnerung habe ^^

.hack//Haseo

Dauerzocker

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 735 290

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. Juni 2012, 00:18

Ist doch bei DmC nichts anderes. xD
Da nimmt man als Grund einfach paraleluniversum. :O
Aber bei TR sind die Änderungen am Gameplay ja ne ecke schlimmer. Muss mal scahuen obs zum positiven oder negativen ist.

Denk mal wird nen toller Titel auch wenns die Fans spalten wird.

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 519

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 288 497

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. Juni 2012, 01:28

...oder bei den "neueren" Final Fantasy-Teilen. :rolleyes:
Nette Spiele, aber den Titel irgendwie nicht wert...

Squeenix hat es sich aber nunmal in den Kopf gesetzt, unter guten Marken etwas komplett neues etablieren zu wollen - ohne Rücksicht auf den Ruf der Serie. Hauptsache es bringt Geld.
MyAnimeList

Trophy Cards


Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 875

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:25

@Windflare
Das ist ja nicht erst bei den neueren Teile so, sondern ging bereits mit FFX los und bei FFX-2 wurde es noch deutlicher. Da ging es auch bereits weg von eine frei begehbaren Welt zugunsten von levelartigem Spieldesign. Lustigerweise hat man dies bei FFXII besser gemacht und zudem den Rollenspielaspekt vergrößert. Dies hat offenbar gerade im Westen vielen Spielern nicht gemundet und so was FFXIII die zu erwartende Konsequenz... viel Optiktrara sowie CGI und stark vereinfachtes KS, jedoch weniger Spiel. Also genau das, was die meißten Spieler forderten.

Aber mal ganz ehrlich... welche neueren JRPGs bieten noch die Tugenden ihrer vorhergehenden Genrevertreter ? Grossen Umfang findet man da nur noch bei westlichen RPGs, welche ebenso immer mehr in die Richtung von Einsteigerfreundlichkeit tendieren. Eingefleichte RPGler sterben nunmal langsam aus bzw sind in einer solchen Minderheit, das die Publisher diese immer mehr ignorieren.


Was die Rebooterei von Spieleserien angeht, so nahm sich die Spielindustrie die Filmindustrie zum Vorbild. Hier kommen immer mehr Reboots von Filmen, bei denen jeder schlechter ist als der andere. Dennoch lässt sich damit gutes Geld machen, denn offenbar zahlen genügend Leute dafür. Das liegt vor allem daran, das man jüngere Konsumenten anspprechen will, denn davon gibt es nunmal mehr.

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 519

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 288 497

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

11

Freitag, 22. Juni 2012, 00:45

Etwas off topic:

Spoiler Spoiler


Du hast den wohl einzigen negativen Aspekt an FFX genannt, der mir so einfällt. :) Ansonsten fand ich das Spiel grandios.
FFXII hat sich für mich zu sehr von den FF-Standards gelöst:
- Das Kampfsystem war invertiert? Plötzlich gab man den Befehl, bevor man auf eine Aktion gewartet hat? Was soll das?
- Es gab keine extra Kampffläche mehr, auf die man versetzt wurde, um die Gegner zu bekämpfen. Das war sonst immer so...
- Was waren das für komische Beschwörungen? Wieso konnte ich Shiva nicht beschwören? Wieso war Shiva plötzlich ein Flugschiff? ?( Das macht so keinen Spaß.
- Wieso wurde die Story nicht am Stück erzählt, sondern zwischendurch ein Sprung von mehreren Jahren gemacht, während die zwischenzeitlichen politischen Vorgänge kurz zusammengefasst wurden, welche eh keinen Interessiert hat, weil man einfach nur wissen wollte, was mit den Charakteren passierte...
- Was hatte Vaan nun mit der Story zu tun? Und wer hat ihn sich so kleiden lassen? Kuja?

FFXIII fand ich gegenüber XII wesentich besser, allerdings ist bei dem Schritt zurück zum alten Kampfsystem irgendwie ein Fuß abgerutscht, sodass alles etwas merkwürdig geworden ist - Das Kampfsystem war durch zu viel Dynamik zu statisch geworden. Man will doch alle Charaktere kontrollieren können, der Reihe nach Befehle verteilen... Scheinbar hat heute aber niemand mehr Zeit für so etwas? Zudem ist es wohl auch eher ein Final Sciencefiction geworden.

Zurück zum Thema:
Ich freu mich jedenfalls auf dieses Spiel, weil ich finde, dass es sehr gut aussieht. Bei dem Kommentar, dass es "Open World" sein soll, musste ich an das vorzeige-open-world-RPG FFXIII denken (welches von SE wirklich als ein solches bezeichnet wurde) und etwas schmunzeln.
MyAnimeList

Trophy Cards


Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 920

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 068 681

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

12

Freitag, 22. Juni 2012, 12:19

An dem was Du geschrieben hast, erkennt man, dass Du wohl zu den richtigen TR Fans gehörst ;) Ich kenne nur die ersten beiden Teile, wobei ich diese nur noch sehr sehr wage in Erinnerung habe ^^
Ja, ich bin ein großer Fan der TR-Serie und es hat sogar auf meine Mutter abgefärbt. Die konnte damals Teil 1 & 2 ohne Lösungsbuch selbstständig durchspielen.
Leider ist sie den Konsolen nicht ganz treu geblieben und zockt jetzt nur noch Bauernhof-Brwosergames auf dem PC. :D :D
Dabei hätte ich ihr so gern noch Uncharted gezeigt.^^

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

13

Freitag, 22. Juni 2012, 15:48

Es gibt neue News. Ich setzte hier nur mal die Links, @Cerberus_Alpha: kann diese ja evtl. im Startpost hinzufügen :)

"Tomb Raider" im Fokus - ComputerBase berichtet

Neues Video mit Gameplay Szenen bei Gamezone

PS4 und Xbox 720: Crystal Dynamics arbeitet an neuer Marke für Next-Gen-Konsolen

Gibt zwar einige mehr, aber ich glaube dies dürften erst einmal die interessantesten News zu Tomb Raider sein.


@Infinitum86: Ahja, diese "Bauernhof-Browsergames"... verstehe nicht was daran Spaß machen soll :rolleyes:

Hatte da mal meinem Vater über die Schulter geschaut, also etwas langweiligeres fällt mir gerade nicht ein :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Metholic« (22. Juni 2012, 15:53)


Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 519

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 288 497

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Juli 2012, 11:22

._. Es sieht so gut aus...
MyAnimeList

Trophy Cards


Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 101

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 485 407

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. Juli 2012, 12:15

alta, die tut mir sowas von leid. ;(
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 001 293

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Juli 2012, 12:24

*lach* ja... und wie... zum einem wollte sie es, zum anderem bei dem Geld das sie verdient, ja, kann einem echt Leid tun ;)

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 195 822

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Mai 2013, 09:31

Gestern Abend das Spiel durchgespielt ... einfach grandios, mit Ni No Kuni mein Spiel des Jahres bisher :)

Ähnliche Themen