Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trigger

Unlosing Ranger

  • »Trigger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 836

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 063 387

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:15

Woah, das artet ja hier schon wieder bisschen aus! Metholic und Throgal: zügelt euch mal bisschen untereinander! Ich kann euch beide verstehen, aber bitte nicht hier in diesem Thema, ihr driftet nämlich ganz schön ab, erstellt doch dafür ein eigenes! :P

Bislang steht ja auch noch nix wirklich fest, dass es wirklich diese Werbeunterbrechungen geben wird! Es ist zwar Fakt das Sony dieses Patent eingereicht hat, aber wenn sie auch nur noch einen Funken Anstand besitzen und sich tatsächlich mal auf Kundenfreundlichkeit berufen würde, wird´s (hoffentlich) nur bei dem Einreichen des Patents bleiben und nicht die Umsetzung geben! :) :(
Ich beiße nicht, ich will nur spielen. :D

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 076

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 877 194

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 970

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:38


Aber das mit den Fakten kannst Du ihm doch nicht antun, jetzt zerbricht für ihn sicher eine Welt... Wie kannst Du nur so grausam sein? :D


hehe ^^
ich weiß wo man am besten den dolch einrammt, grausam sein ist meine seltene eigenschaft. ^^

b2t:
eben, es ist nichtmal sicher, ob es diese werbeunterbrechung geben wird.
ich könnte mir denken, es sei wie im kino. ?(
naja, endverbraucher... das ist eher ein gedankengang der spieleentwickler und nicht der der unterhaltungselektronik-businessmänner.
frage für sony ist, was sie in ein gerät stecken, damit sie kunden anlocken um diese geräte zu bezahlen.
frage der entwickler ist, womit sie die kunden faszinieren können um dessen spiel länger zu spielen und höher als den konkurrenten zu bewerten und evtl mehr exemplare zu verkaufen.
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 36

Erfahrungspunkte: 974 721

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:58

@Trigger: Na, ich schrieb doch dass ich eh nicht mehr auf seine Beiträge antworten werde ;) Habe ihn jetzt eh auf Igno. gesetzt. Bringt eh nichts mit solchen Fanatikern zu diskutieren.

B2T: Wie geschrieben, bleibt nichts als abzuwarten. Ich habe in dieser Hinsicht noch nicht vor, schwarz zu sehen sondern auf eine elegantere Lösung zu hoffen. Auch wenn ich leider befürchte, dass diese Hoffnung wohl zerstört wird, möchte ich nicht wirklich daran glauben, dass die jetzt wirklich ein solch extremes Verfahren anwenden werden, wie in den vorherigen Threads, befürchtet wird (bei teuer gekauften Spielen einfach zwischendurch Werbung zu bringen, etc.) sondern es eher bei kostenlosen Spielen einbringen werden.

Aber, da kann man lediglich spekulieren, wie es letztendlich sein wird, sehen wir dann erst, wenn es soweit ist.

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 656 922

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 10. Juni 2012, 17:16

Meine persönliche hoffnung: sollten sie es in vollpreistitel einbringen. Dann wenigstens während der ladezeit oder als ingame werbung wie bei GTA (cola steht auf einem plakat z.b.)

Das würde sogar für atmosphäre sorgen
Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

Metholic

Eww, just bronze ...

Beiträge: 396

Level: 36

Erfahrungspunkte: 974 721

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 10. Juni 2012, 17:40

Diese Werbung hätte dann nichts mehr mit dem beantragten Patent zu tun, in dem das Spiel "Pausiert" werden soll ^^ Und diese Werbung wird ja schon des öfteren angewandt, sofern es zur Umgebung passt. Gegen eine solche hat denke ich, niemand etwas einzuwenden. Oder hat diese Werbung jemanden bei GTA, Need for Speed, GT, etc. jemanden gestört? ;)

Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 176 373

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 21. Juni 2012, 19:04

Nur eines wundert mich: Du schreibst, keiner wehrt sich gegen den Mist den Sony baut, alle akzeptieren es und meckerst über alles, was mit Sony zu tun hat. Sony hier, Sony da.... warum nutzt Du eigentlich noch die PS3?

Du hast eigentlich genug aufgezählt, was für Dich Grund genug wäre, von Sony Abstand zu nehmen, wie ich selber genug Gründe habe, von MS Abstand zu nehmen. Ich selber habe mit MS nichts mehr zu tun und ein MS "Fan" wie Du, wird mich auch nicht umstimmen können. Da kannst Du noch so schlecht über Sony schreiben und Positive Sachen von MS hoch preisen. Ich entscheide für mich selber, womit ich mich beschäftige, worauf ich spiele und was ich kaufe und was für "mich" Gründe sind, mich für andere Sachen nicht zu interessieren, mich damit nicht zu beschäftigen und nicht zu kaufen!
Auch wenn es für dich Neuland sein mag, kaufe ich mir eine Konsole nicht wegen einer Vorliebe zum Hersteller, sondern wegen den Spielen. Gäbe es keine für mich interessanten Titel, dann hätte ich womöglich nur eine oder gar keine davon. So einfach kann es sein.

Von Umstimmen war zudem keine Rede, denn es ist mir egal was du bevorzugst und was nicht. Davon kann ich mir nix kaufen. Jedoch mir zu unterstellen ein Fan von irgendwas zu sein ohne das ich dies je sagte bzw mich überhaupt zu kennen, ist schon eine sehr überhebliche Behauptung/Banalisierung. Ich verfolge das Thema Konsole schon seit gut 30 Jahren und es scheint immer das selbe Spiel zu sein mit dieser unproduktiven/sinnlosen Lageraufteilung. Allerdings scheint es eine ganz neue Dimension eingenommen zu haben, als die Ps1 auf dem Markt erschien. Da wurde schon gegen den Saturn gewettert, dann gegen Dreamcast und alles nachfolgenden Konkurrenzprodukte. Da kommt der Gedanke auf, als wären Konsolen eine Art von politischem Boxring in dem viele ihre Ansichten mit Schlagworten anderen aufzwängen will.

Es ist Fakt das Deutschland eine Hochburg von Playstation-Freunden ist, was auch die Verkaufszahlen deutlich zeigen. Das liegt aber idR daran, da nunmal die meißte die Ps1 und Ps2 kannten bzw eine oder beide bereits besaßen. Das selbe Lied hatte man bereits vor dem Release der Ps2, wo bloß die Ankündigung für die Dreamcast das Aus bedeutete. Nicht weil die Ps2 so viel toller war, sondern weil nunmal lieber das genommen wurde, wo die geliebten Spielereihen der Vorgängerkonsolen erscheinen werden. Sehr Hilfreich waren für Sony damals auch die fiktiven Leistungsdaten, bei denen man nur ganz vergass zu sagen, das es sich um nackte Poligone handelt. Real lag dies mit voller Textur- und Effekt-Vielfalt jedoch noch unter der Bandbreite der Dreamcast. Daher und auch wegen dem nur halb so grossen Texturspeicher, war zB sowas wie Shenmue auf der Ps2 nicht machbar und Spiele wie Grandia2 hatten deftige Slowdowns und wesentlich unfeinere Texturen (die Zwischesequenzen wurden gar nur abgefilmt auf DVD gebannt).

Im Gegensatz zu dir halte ich weder MS noch Sony als Unternehmen betrachtet für besser oder schlechter und bleibe daher lieber bei Fakten anstatt mich an eine subjektive Meinung zu klammern. Aber für viele ist es einfacher sich mit "Meinungen" ein Schutzwall zu basteln um bloß keine nüchterne Betrachtungsweise an sich lassen zu müssen oder diese gar zu akzeptieren. Da ist es natürlich eine fragwürdige Verhaltensart erstmal jemanden anzusprechen, dann auf ignorieren zu setzen und schlicht zu vergessen das ein Diskussionsforum vor allen deshalb eine Berechtigung hat, weil nicht jeder die selben Sichtweisen hat. Das ich immer wieder so eine Erkentnis ziehen muß ist zwar bitter aber leider auch vorhersehbar.


@Riku
Da du dich offenbar wunderst, warum die 360 im Grafikleistunsbereich idR vorne liegt, kann ich es auf ganz einfach Art erklären. Die GPU der Ps3 ist zwar nur etwas leistungsschwächer als die der 360, nur hat Sony vor dem Release den Speicherbus aof 128bit halbiert (die Entwicklerhardware bietet hingegen 2x512MB mit 256bit Speicherbus). Dadurch können schonmal weit weniger Texturen in der selben Zeit geschäffelt werden. Hinzu kommt noch der feste VRAM von 256MB, wogegen die Entwickler bei der 360 auf bis zu 512MB GDDR3 zugreiffen können, der mit 256bit läuft. Das bringt uns logischerweise zu weniger Effekten, Texturen und ebenso mehr Slowdowns. Der Trick der Publisher dies zu umgehen ist ganz einfach... man nimmt bei schwierigen Titeln die Ps3 als Leadplatform und setzt dann auf die 360 um. Dadurch sehen sich die Spiele dann identisch, was aber nicht bedeutet das es auf der anderen Hardware nicht noch einen Tick feiner hätte werden können. Ansonsten wird oft einfach die native Auflösung runtergeschraubt und softwareseitig wieder auf 720p gebracht und/oder AA abgeschaltet bzw eine einfachere Form verwendet.

Das geht sogar noch einfacher an bekannterem zu erläutern: Je mehr Spuren eine Autobahn hat, desto weniger Stau entsteht und desto mehr Autos können problemlos über diese fahren. Genauso verhält es sich mit Informationen. Das selbe Problem hat man ja auch bei Grafikkarten, welche in PCs verbaut sind. Der zu kleine 4MB VRAM der Ps2 wurde einst auch von Entwicklern kritisiert und offenbar hat Sony bei der Planung der Ps3 nicht dazu gelernt oder einfach mehr auf den Faktor der Kostenersparnis geschaut.

Unter http://forum.beyond3d.com/showthread.php?t=46241 kannst du dir selbst dazu ein Bild machen wie und wo bei Spielen geflunkert wird.

Dennoch ist dieses rumreiten auf der Hardwareleistung eher blanker Kinderkram, denn nicht die Optik sollte entscheidend sein, sondern die Spiele bzw letztendlich der Spielspaß. Mir persönlich bringt es wenig mit schicker Optik bombardiert zu werden, wenn der Rest des Spiels nicht stimmt. Daher betrachte ich die Sache ganz nüchtern nach Spielen und nicht an ihrer Verpackung. ;)