Sie sind nicht angemeldet.

[PSX] Parasite Eve

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »MondPrinzessin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

PSN-ID: Studentin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 091

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2011, 23:58

Parasite Eve

  • Spielinformationen

    Cover:


    Genre:
    Survival Horror/RPG/Action-Adventure

    Altersfreigabe: ESRB: M

    Entwickler: Squaresoft

    Pusblisher: Squaresoft

    Release: 1997/98 // 16.03.2011 (im US PSN)

    Screenshots:




















    Story:


    Die Story im ersten Teil dreht sich um die Polizistin ''Aya Brea'' und um die Opernsängerin ''Melissa Pearce'' in der Stadt New York. Melissa mutiert aufgrund ihrer evolutionär hochentwickelten Mitochondrien zu einem anderen Wesen, das sich fortan selbst als ''Eve'' bezeichnet. Der Plot im Spiel geht hauptsächlich darum, dass die Mitochondrien in Melissas/Eves Körper ein eigenes Bewusstsein erlangt haben und versuchen, den Mensch als dominierende Spezies auf der Welt abzulösen.

    Eve hat die Fähigkeit, den Mitochondrien anderer Menschen oder Lebewesen ihren Willen einzuflößen. So kann sie zum Beispiel dank der Mitochondrien einen Menschen in Flammen aufgehen lassen, was auch sehr imposant in einer FMV-Sequenz gezeigt wird. Außerdem haben die Mitochondrien die Fähigkeit, auf zellulärer Ebene Veränderungen an deren „Wirt“ vorzunehmen: So sieht man zum Beispiel kurz nach dem Anfang des Spiels, wie eine Ratte mutiert, auf das 10-fache ihrer normalen Größe anwächst und sich ihr Schwanz in drei Teile spaltet. Aus irgendeinem Grund ist Aya allerdings immun gegen diese Beeinflussung, was später im Spiel auch geklärt wird. Aya kann mit Hilfe ihrer immunen Mitochondrien mächtige Angriffe starten, die man wie in einem klassischen Rollenspiel getrost als Zauber bezeichnen kann. Aya versucht ihrerseits, mit aller Macht Eve von ihrem Vorhaben abzubringen.

    An dieser Stelle möchte ich auch auf meinen Blog verweisen, dort gebe ich Einblick in die erste Spielstunde(n): http://mondprinzessin.consolewars.de/pos…sin_spielt_____

    Quelle: ich und www.wikipedia.de

    Trailer/Gameplay





  • Spieletipps

    aktuell habe ich keine Links für Spieletipps ;(
    Falls ich welche finde oder ihr welche kennt, poste ich sie gerne. :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Riku (19.03.2011), Animatiker (19.03.2011), Windflare (19.03.2011)

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 078

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 940 134

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 970

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. März 2011, 07:50

verdammt ist das game geil.
hast du den parasit eve tribute selber gemacht?
dieses video finde ich sehr gut.
und ich finde es gut, dass es noch leute gibt, die ältere spiele vorstellen.
eine PS1 hatte ich nie und im laden habe ich diese auch nie gesehen.
wahnsinn, was es schon damals für tolle games gab.
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

  • »MondPrinzessin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

PSN-ID: Studentin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 091

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. März 2011, 12:07

Ja, das Spiel ist eines der Spiele, die meiner Meinung nach perfekt sind. Die Optik war damals top. Die Musik, der Soundtrack ist einzigartig und erschafft eine einzigartige Atmosphäre! Die Story ist spannend und mysteriös und auch das Gameplay ist geradezu perfekt. Die Kämpfe sind eine Mischung aus Echtzeit und Rundenkampf und man hat eine Art Magie die Parasite Energie, ausweichen muss man in Echtzeit. Man levelt auf, findet bessere Ausrüstungen, Ausrüstung ist tunebar usw. also richtig motivierendes Gameplay gepaart mit genialer Story, genialer Präsentation und top Technik.

Ist übrigens Mittwoch im US PlayStation Store erschienen, also die Gelegenheit es super güntig und wenig umständlich zu "importieren" und zu genießen! :thumbsup:

Das Tribute kommt nicht von mir, das habe ich nur raus gesucht. Noch kann ich keine Videobearbeitung. ;)

Verwendete Tags

Parasite Eve