Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. September 2015, 21:16

Harte Schwinger, große Dinger - der Weg zum RPG-Olymp™

Moin! 8)

Wie aus meinem Vorstellungsthread schon zu entnehmen war, möchte ich innerhalb der kommenden 12 Monate möglichst viele Rollenspiel-Platin einsacken. Aufwand oder Schwierigkeit spielen keine Rolle. Auch Zeit ist nicht das Problem, da ich aufgrund der absurden Sanktionen gegen Russland kürzlich meinen Job verloren hab.

Einige Titel werden bewusst ignoriert, weil sie halt einfach Schrott sind. Das trifft vor allem auf PC-Umsetzungen wie "Dungeon Siege III", "Sacred 2" oder auch "Two Worlds II" zu, zumal man letzteres ohnehin nicht mehr platinieren kann. Die drei Teile der "Mass Effect"-Serie habe ich bereits auf der Xbox 360 komplett abgefrühstückt, so dass ich mir das sparen kann. Serien werde ich chronologisch angehen. Einzige Ausnahme ist hier "Final Fantasy", da ich Teil XIII bereits fertig habe.

Folgende Liste steht aktuell zur Debatte. Falls ich etwas vergessen haben sollte, bitte melden.

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Hektor Lektor« (10. Dezember 2015, 14:46)


Polymin-3

Questsammler

Beiträge: 167

PSN-ID: Polymin-3

Level: 28

Erfahrungspunkte: 185 091

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. September 2015, 22:41

Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß bei deinem Projekt. Vor allen Dingen aber Durchhaltevermögen.

Platinierst du in einem Jahr eine gewisse Anzahl? Oder hast du dir in dieser Hinsicht kein Ziel gesetzt?

FreshMangaFlesh

Dauerzocker

Beiträge: 2 402

PSN-ID: FreshMangaFlesh

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 363 262

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 743

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. September 2015, 22:57

Von Guided Fate Paradox würde ich abraten, ist das schwierigste was ich bisher auf 100% gebracht habe. Da du es aber schon angefangen hast, viel glück :whistling:

Das erste Mugen Souls kannste eigentlich auch sein lassen, ist nicht wirklich schwer, dauert nur ewig lang. Spiel einfach Z, brauch nur 1/4 der Zeit die Teil 1 verlangt und erzählt im Grunde die selbe Story... ^^

Ar No Surge ist einfach nur langweilig, da würde ich einen großen Bogen drum machen :rolleyes:
"I'll use all my strength to smash your heads down into your asses!"
-Blanc


Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. September 2015, 23:53

Wie gesagt, Zeit ist nicht das Problem. Sollte ein Spiel sich aber als richtig beschissen herausstellen und einfach nur noch quälend werden, kann es auch gut sein, dass ich es dann einfach abbreche. Gerade die Titel von Compile Heart kommen bei der Presse ja alles andere als gut an, so dass ich erst mal gucken muss, wie sie mir zusagen. "The Guided Fate Paradox" gefällt mir bisher ganz gut, nur die Sprünge beim Schwierigkeitsgrad sind gewöhnungsbedürftig. Das lässt sich aber eigentlich auch ganz gut handhaben. Seinerzeit habe ich in "Final Fantasy IX" das Exkalibur II geholt. Das sollte in etwa verdeutlichen, wo bei mir die Messlatte liegt. Wem das jedoch nichts sagt, soll als Unwissender für immer schweigen. :D

Dann wünsche ich dir schon mal viel Spaß bei deinem Projekt. Vor allen Dingen aber Durchhaltevermögen.

Platinierst du in einem Jahr eine gewisse Anzahl? Oder hast du dir in dieser Hinsicht kein Ziel gesetzt?

Kein Ziel. Das wäre aufgrund des Umfangs der Titel auch vermessen, zumal einige Titel wie "Resonance of Fate" spielerisch ja auch arg gewöhnungsbedürftig sind.

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 095

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 417 570

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. September 2015, 16:17

resonance of fate ist einer meiner lieblingsRPGs. ich feier er heute noch und würde es jeder zeit wieder platinieren. :D

bei pier solar warte ich nur noch auf die vita version um durch cross buy zu profitieren.
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Durandart

Dauerzocker

Beiträge: 2 693

PSN-ID: Durandart

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 831 328

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. September 2015, 17:29

Hast ein paar gute titel dabei, viel spaß! ^^
FF XIII-2 ist genial und schön zu sehen das alle Souls Titel vorhanden sind bei DkS2 würde ich die Ps4 version dringenst empfehlen und Bloodborne als letztes anzugehen denn nach BB war DkS2 einfach nur....naja nicht mehr so überzeugend ganz nett ausgedrückt! ;)
Und eine RPG-Olymp liste ohne den richtigen Olymp in Kingdom Hearts wäre noch sehr Lückenhaft! :D



Soul of the mind, key to life's ether.

Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted, so the world might be mended.
So the world might be mended.......

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. September 2015, 20:51

Und eine RPG-Olymp liste ohne den richtigen Olymp in Kingdom Hearts wäre noch sehr Lückenhaft! :D

Kingdom Hearts ist scheiße und kommt daher nicht in Betracht. Dass ich "Bloodborne" innerhalb der Serie als letztes machen werde, lässt sich übrigens aus dem Startpost entnehmen. ;)

Durandart

Dauerzocker

Beiträge: 2 693

PSN-ID: Durandart

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 831 328

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. September 2015, 12:32


Kingdom Hearts ist scheiße und kommt daher nicht in Betracht. Dass ich "Bloodborne" innerhalb der Serie als letztes machen werde, lässt sich übrigens aus dem Startpost entnehmen. ;)
huch du Süner! :golly:
Naja geschmackssache, Scheiße würde ich es nicht nennen ist immer Objektiv!

Naja die Chronologie hat hier keinen Stellenwert da BB nicht dazu gehört (ist ein eigener Titel) sowie Dark Souls auch mehr ein Spiritueller nachfolger ist und daher könnte man mit DkS, BB oder DeS beginnen! Aber gut zu wissen das dus so machst, ist nur zu Empfehlen (würde auch sagen mit DkS2 zu beginnen da es danach nur besser wird! xD)



Soul of the mind, key to life's ether.

Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted, so the world might be mended.
So the world might be mended.......

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 095

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 417 570

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. September 2015, 13:44

kingdom hearts (allgemein) < drakengard 3 ... jetzt wissen wirs :pinch:
ich persöhnlich drehe den kleinen entenschnabel um 180°
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. September 2015, 14:45

huch du Süner! :golly:
Naja geschmackssache, Scheiße würde ich es nicht nennen ist immer Objektiv!

Naja die Chronologie hat hier keinen Stellenwert da BB nicht dazu gehört (ist ein eigener Titel) sowie Dark Souls auch mehr ein Spiritueller nachfolger ist und daher könnte man mit DkS, BB oder DeS beginnen! Aber gut zu wissen das dus so machst, ist nur zu Empfehlen (würde auch sagen mit DkS2 zu beginnen da es danach nur besser wird! xD)

Eine Meinung (=Geschschmackssache) kann gar nicht objektiv sein. "Kingdom Hearts" habe ich seinerzeit auf PS2 gespielt und finde es einfach grottig. Das Kampfsystem ist unbrauchbar und die Disney-Figuren gingen mir schon von der ersten Sekunde an auf die Nerven. Hier ist dieselbe "Square ist geil!"-Hypemaschine angeprungen wie vorher beim ähnlich miesen "Vagrant Story". Gnadenlose überbewertetes Fanboy-Gewichse. Gregor von Rocketbeans war der erste, von dem ich je ein kritisches Wort zu beiden Titel gehört habe.

Was die Spiele von From Software angeht, so spiele ich diese in der Reihenfolge des Erscheinens. "Bloodborne" wird ja überall gefeiert (von Fans und Presse gleichermaßen), so dass ich es für sinnvoll halte, beim ältesten Teil anzufangen, da für gewöhnlich die Spiele immer ausgefeilter und besser werden. Wer irgendwann mal das völlig überbewerte "Final Fantasy VII" nachgeholt hat, wird wohl das Gefühl der Ernüchterung kennen, dass sich dann einstellt. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als ich zum ersten Mal "Grand Theft Auto: Vice City" gezockt hab, nachdem ich bereits "San Andreas" und Teil 4 durchgespielt hatte. "Wie, der kann nicht schwimmen? Wie, der kann nicht über Zäune und Mauern klettern?!?" Den Fehler mache ich nicht nochmal. :D

kingdom hearts (allgemein) < drakengard 3 ... jetzt wissen wirs :pinch:
ich persöhnlich drehe den kleinen entenschnabel um 180°

Drakengard 3 zockt meine Frau gerade und ich finde das ziemlich gut - von der unterirdischen Grafik mal abgesehen. Metzeln und Blut findet man leider nur extrem selten in Rollenspielen.

Kleines Update am Rande:
Wenn nicht meine PS3 explodiert, sollte ich spätestens morgen "Rainbow Moon" auf Platin haben. Ich freue mich schon auf den Nachfolger und habe den Entwicklern auch schon eine ganze Liste an Verbesserungsvorschlägen an die Hand gegeben. Unterm Strich ein sehr schönes, an alte 16-Bit-Zeiten erinnerndes Spiel, was aber leider beim Charakterdesign nicht gerade originell ist, dafür aber einen teils famosen Soundtrack bietet. Trophäentechnisch sehr einfach.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hektor Lektor« (30. September 2015, 15:07)


Durandart

Dauerzocker

Beiträge: 2 693

PSN-ID: Durandart

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 831 328

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 14:19

Ja und das ist deine Meinung, darum sag ich ja man kann nicht sagen das es Scheiße ist das sieht jeder Objektiv und KH ist für mich eine der besten Serien, Super Kampfsystem, Geniale Story und unterhält bis zum Schluss! ^^
In deiner Liste sehe ich auch einige Titel die ich als "Scheiße" bezeichnen würde aber jedem das wo Ihm/ihr Spaß macht! :)
Bei den Hyps geb ich dir recht.......hab auch den Hype von Fallout nie verstanden, fand es immer Langweilig aber im gegensatz dazu TES sehr geil aber über diese thematik und natürlich den geschmack lässt sich immer streiten.
Hypetrain ist schon öfters mal gefährlich da steigt man schnell drauf ein und ist oft enttäuscht! :pinch:

Zu Souls:
Ausgefeilter ja, aber in der Souls Series muss man schauen den DeS, DkS und BB wurden von Miyazaki-San Produziert DkS2 nicht wirklich, aber wirst es dann schon sehen, ich glaube du wirst zum gleichen Schluss kommen! ;)
Hier teilen sich die Meinungen extrem aber das beste war bis jetzt Demon Souls, dann Dark Souls und BB und zuletzt DkS2 als schwächster teil aber freue mich schon auf deine Meinung dazu! ^^



Soul of the mind, key to life's ether.

Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted, so the world might be mended.
So the world might be mended.......

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 095

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 417 570

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 14:42

Meine Meinung ist, man sollte erst Drakengard 1 und 2 gespielt haben, bevor man den 3. Teil anhimmelt.
Was die sich bei der Story und DLCs gedacht haben, weiß ich nicht. Außerdem bekamen wir nie eine dics Version.
Square Enix scheint wohl alles falsch zu machen bei Drakengard 3. :| Die ersten beiden Teile sind der absolute Hammer und der dritte Teil ist kein würdiger Nachfolger. ;)
Wenn wir schon bei Square Enix sind... KH BBS hast du wohl nicht angefasst sonst würdest du den Hype um KH verstehen. Wenn es nur die Disneyfiguren sind, was dich stört, dann sei deine Meinung einfach akzeptiert. In KH geht es nicht um Disney sondern um Xehanort und ein paar Helden.
Wenn dir das KH Kampfsystem nicht zusagt, solltest du dir lieber nicht FF XV holen. :thumbup:

Verstehe ganz gut was du mit GTA meinst. :evil:

Bekommen wir deinen persöhnlichen Feedback zu Rainbow Moon? Ich zumindest wäre da sehr gespannt.

Bei der Souls Reihe kann ich dich aber entmutigen was deine Frage zur Schwierigkeit betrifft. In so ziemlich jeden Teil gibt es mindestens eine billige Variante durchs Spiel zu kommen. Wenn du schon für die Trophäen guiden wirst, wirst du automatisch auch an diese vorbei kommen aber hoffentlich nicht lesen/schauen.
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 16:41

Ja und das ist deine Meinung, darum sag ich ja man kann nicht sagen das es Scheiße ist das sieht jeder Objektiv

Eben nicht. Eine Meinung ist nie objektiv, sondern immer subjektiv. Du bringst hier wohl die Begriffe durcheinander. ;) Außerdem sei gesagt, dass auf meiner Liste sicher Spiele stehen, die mir nicht gefallen werden, allerdings kann ich das erst hinterher beurteilen. Das Risiko gehe ich gerne ein. Spiele zu zocken, die ich kenne und nicht mag, halte ich dagegen für bescheuert.

Bekommen wir deinen persöhnlichen Feedback zu Rainbow Moon? Ich zumindest wäre da sehr gespannt.

Lässt sich einrichten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hektor Lektor« (1. Oktober 2015, 17:23)


Durandart

Dauerzocker

Beiträge: 2 693

PSN-ID: Durandart

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 831 328

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 457

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 18:33

hm.....kann sein :rofl:
Sry! :D

absolut, probier mich auch immer gern an "neuen" sachen (auch ältere games aber wo ich nicht kenne sind neu für mich)



Soul of the mind, key to life's ether.

Soul of the lost, withdrawn from its vessel.
Let strength be granted, so the world might be mended.
So the world might be mended.......

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Oktober 2015, 10:12

Noch 47 Level bis zur Platin. Bin ich froh, wenn der Mist vorbei ist. :yeeh:

Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 4. Oktober 2015, 14:46

Nachdem ich gestern kurz in Persona 4 reingespielt hab, ist nun klar, dass ein Leben ohne Vita möglich, aber sinnlos ist.;) Daher wird die demnächst angeschafft. Dementsprechend habe ich die Liste im ersten Beitrag um einige Titel ergänzt.

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 511

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 225 517

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 943

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 4. Oktober 2015, 20:06

xD Erstaunlich, wo man doch ständig im Netz hört, dass es für die Vita keine Spiele gäbe etc...
MyAnimeList

Trophy Cards


Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

18

Montag, 5. Oktober 2015, 00:40

xD Erstaunlich, wo man doch ständig im Netz hört, dass es für die Vita keine Spiele gäbe etc...

Als ob die schiere Menge an Spielen für mich ein Grund wäre, eine Konsole (nicht) zu kaufen. :D Mein Dreamcast ist auch noch da und Spiele zähle ich da zwei. Das genügt.
Die Vita ist da für mich speziell, weil ich seit dem dicken GameBoy kein Handheld mehr hatte (weder besessen noch benutzt), so dass ich da einfach nicht weiß, ob das noch für mich funktioniert. Egal, ich werd's rausfinden. :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hektor Lektor« (5. Oktober 2015, 12:27)


Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 511

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 225 517

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 943

  • Nachricht senden

19

Montag, 5. Oktober 2015, 11:34

Falls du Zweifel hast, schau dir mal das PSTV an. Das ist im Prinzip eine Vita mit HDMI-Ausgang statt Display. Leider werden dafür aber nicht alle Spiele unterstützt...
MyAnimeList

Trophy Cards


Hektor Lektor

Rollenspiel-Fan

  • »Hektor Lektor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Level: 23

Erfahrungspunkte: 54 396

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 18. Oktober 2015, 00:22

So, nachdem ich "Rainbow Moon", "Fairy Fencer F" und "Magus" platiniert habe, kümmere ich mich nun intensiv um "The Guided Fate Paradox". Hab aktuell 33 Stunden gespielt und schon einige wüste Beschimpfungen in Richtung Fernseher ausgestoßen. Falls ich hier die Platin schaffe, wird es wohl auf lange Zeit meine härteste bleiben.

Die Abbildung im Startpost habe ich gleich mal aktualisiert.

Ähnliche Themen