Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Mai 2013, 19:00

Da ist die PS4


.... oder etwa doch nicht? Hab ein Video gefunden das angeblich die neue PS4 zeigt.
Allerdings könnte es sich auch um einen fake handeln. hab mir mal die Mühe gemacht und zusätzlich nen Bild von der Konsole gemacht.


CanexGT

Esper Bändiger

Beiträge: 1 241

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 487 452

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 458

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Mai 2013, 19:12

wann sollte die ps4 eigentlich raus kommen?

FreshMangaFlesh

Dauerzocker

Beiträge: 2 404

PSN-ID: FreshMangaFlesh

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 378 719

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 744

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Mai 2013, 19:12

Sieht gut aus 8)
"I'll use all my strength to smash your heads down into your asses!"
-Blanc


.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Mai 2013, 19:35

@Canex

Um das Weihnachtsgeschäft. Aktuell munkelt man November.
Ob Weltweit oder vereinzellnt weiß man auch noch nicht.


Könnte evtl doch nen fake sein. bei 23sec ist ne unscharfe stelle am USB Port.




Update:

Hatte recht ist doch enn fake:
http://kotaku.com/that-cool-ps4-teaser-i…-says-504665453

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ».hack//Haseo« (13. Mai 2013, 19:35)


CanexGT

Esper Bändiger

Beiträge: 1 241

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 487 452

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 458

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Mai 2013, 19:48

danke für die info haseo :D

Denne

Ätherkönig

Beiträge: 3 081

PSN-ID: DeN_rE

Level: 48

Erfahrungspunkte: 7 716 582

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 748

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Mai 2013, 20:06

Hätte ganz gut ausgesehen, allerdings würde mich diese LED Leiste tierisch stören, falls sie nicht ausstellbar gewesen wäre.

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 099

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 465 184

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Mai 2013, 20:17

tronlike *Q*

naja, warten wir ab ^^
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Mai 2013, 20:32

Wenn der fake besser als die echte aussieht wirds peinlich. xD

Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 920

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 066 986

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Mai 2013, 21:12

Wenn der fake besser als die echte aussieht wirds peinlich. xD

Da bleibt mir nur die Frage, wieso?
Natürlich wird die PS4 wahrscheinlich optisch nicht hübscher aussehen als irgendwelche Konzeptbilder von Fans,
die immer futuristisch und abgespacet sind. Ich erinner da gerne mal an Bilder von Fans, wie die PS3 aussehen sollte und der "Brotkasten", den
wir dann wirklich bekommen haben. Mal abgesehen davon, dass mir die gute Fat Lady viel besser gefallen hat als so manches Fanart.
Die Pflicht der PS4 ist es zuerst einmal, die Hardware funktional in ein Gehäuse zu packen. Die Kür ist es, wenn das Ganze dann noch schick aussieht.

.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Mai 2013, 21:25

Wenn der fake besser als die echte aussieht wirds peinlich. xD

Da bleibt mir nur die Frage, wieso?
Natürlich wird die PS4 wahrscheinlich optisch nicht hübscher aussehen als irgendwelche Konzeptbilder von Fans,
die immer futuristisch und abgespacet sind. Ich erinner da gerne mal an Bilder von Fans, wie die PS3 aussehen sollte und der "Brotkasten", den
wir dann wirklich bekommen haben. Mal abgesehen davon, dass mir die gute Fat Lady viel besser gefallen hat als so manches Fanart.
Die Pflicht der PS4 ist es zuerst einmal, die Hardware funktional in ein Gehäuse zu packen. Die Kür ist es, wenn das Ganze dann noch schick aussieht.
Na ja, das Teil und die Presentation war schon episch. Wenn dann auf der E3 so nen Langweiliges Video + langweiliges Design kommen ist man enttäuscht. xD
Am Ende ists aussehen eh Rille solange es sich im Rahmen hällt.

Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 920

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 066 986

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Mai 2013, 23:00

Ich lese jetzt zum zweiten Mal in kurzer Zeit bei dir Enttäuschung. (Im KH-Thread steht das Wort bei dir nicht explizit, aber ich lese es zwischen den Zeilen heraus).
Das soll jetzt kein Front sein, aber du musst jetzt mal als Beispiel herhalten. Ich glaube nämlich, dass es an den Erwartungen von Spielern liegt , die dir in etwa ähneln, dass
die Kluft zwischen Erwartung und Realität heutzutage so groß geworden ist, dass es Spieleentwickler immer schwerer haben, die Erwartungen der Spieler zu erfüllen.

Da muss man sich doch mal die Frage stellen, warum ist das so, dass man heutzutage anscheinend immer wieder enttäuscht wird?
Nun, festzustellen ist, dass wir mit dem Internet die Möglichkeit haben, jedes einzelne gesprochene Wort und jedes noch so kleine Detail archivieren und zurückverfolgen können.
Die Entwicklung von Spielen und Hardware ist mittlerweile von Beginn an mitverfolgbar. Somit entsteht ein Hype auch direkt zu Beginn. Mittlerweile entsehen ja schon Hypes, sobald der erste Furz gelassen wurde, ohne dass etwas konkretes umgesetzt wurde. Unterstützt und gefüttert wird der Hype natürlich von der breiten Masse. Millarden von Menschen nutzen mittlerweile das Internet. Jeder von ihnen hat andere Ideen und Vorstellungen und möchte diese natürlich auch anderen mitteilen. Das Internet ist die beste Plattform dazu, den zumeist geistigen Dünnschiss zu verbreiten und leider verbreitet sich so ein Müll, ist ein Hype erstmal gestartet, schneller als man denken kann.

Gehen wir mal etwas mehr als 20 Jahre zurück. Der Super Nintendo kam heraus. Auch damals hatte die breite Masse bestimmt Ideen und Vorstellungen. Aber wie wahrscheinlich war es, dass diese Idee 10 Meter weiter ins Zimmer des nächsten Videospielfans gelangen konnte um einen Hype aufzubauen? Ganz zu schweigen von globaler Verbreitung von Information. Es ging einfach nichts. Als die Playstation 1 rauskam, hatte ich in der Schule und privat einige wenige Leute, mit denen ich meine Vorstellungen teilen konnte. Mit dem Release der PS4 kann ich die ganze Welt an meinen geistigen Ergüssen teilhaben lassen. Ob das gut ist? Ich denke nicht. Hätte der Super Nintendo heute immer noch einen so guten Ruf, wenn es damals für die breite Masse dieselben Möglichkeiten zur Verbreitung von Informationen gäbe wie heute? Ich glaube nicht.

Um mal wieder auf 2013 zurückzukommen. Man darf nicht den fatalen Fehler machen und jede Information blind als die Wahrheit oder als feststehenden Fakt aufsaugen. Selbst auf Versprechen von Entwicklern gebe ich nichts. Es gibt soviele Sachen, die man machen will, aber meist gar nicht umsetzen kann. Ein Produkt muss sich bei mir erst messen lassen, wenn es auf den Markt kommt. Dann weiß ich was ich habe, kann es bewerten und es entsprechend kaufen oder auch bleiben lassen.
Außerdem, wenn ich ehrlich bin hab ich gar keine Zeit für solche Hypes(speziell jetzt zur PS4 gemeint). Ich hab noch sooooo viel zu spielen für die PS3. Irgendwann werd ich mal zufällig feststellen, dass die PS4 released wurde.

Nur mal ein paar Gedanken von mir.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Windflare (13.05.2013)

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 517

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 271 188

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Mai 2013, 23:32

^ this
MyAnimeList

Trophy Cards


Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 099

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 465 184

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Mai 2013, 00:43

^
^ this
du sprichst mir aus der seele wobei ich mich manchmal selber erwische wie ich durch meine vorstellungen zu hohe erwartungen habe.
aber ist es nun wirklich falsch sich etwas zu wünschen bzw zu erwarten?
wenn die nachfrage nach etwas ganz bestimmten boomt und die entwickler und publisher darauf eingehen ist der gewinn ja im grunde sehr positiv.
sollte nicht als gegenargument dienen, aber ich will mich jetzt auch nicht komplett schlecht fühlen wenn ich mir zb 2 hidden bosse, 3 extra dungeons und 5 neue waffen erwarte oder einfach nur eine bessere quallität wünsche. :S
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

NomYacc

Ätherkönig

Beiträge: 2 993

Level: 48

Erfahrungspunkte: 7 935 886

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 468

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Mai 2013, 01:38

Meine Erwartungen sind generell eigentlich nur, dass es nen Release gibt. Den Rest seh ich dann. x)


Spoiler Spoiler


.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Mai 2013, 05:37

Es gibt unterschiede zwischen KH und dem Video hier.

Bei KH HD wird man offensichtlich mit falschen Bildmaterial versorgt. ;)
Natürlich erwartet man als Verbraucher das Produkt das man auch gezeigt bekommt. Wenn du ein Hotel buchst und das Zimmer dann nicht ansatzweise wie im Prospekt beschrieben aussieht macht man dann bestimmt auch Freudensprünge?`

Ich bin einfach angepisst davon das man Verbraucher Weltweit offensichtlich täuschen darf wie man will ohne das was passiert. Das ist nicht nur in der Videospielindustrie so.

Ich glaube man sollte nicht nur das lesen was man will. Wenn ich dir auf die Verpackung KH drauf male und dann nur ein 5min Video von KH drin ist wärs auch ok?
Man kann nichts dafür das die Publisher falsches Video und Bildmaterial veröffentlichen um Kunden bewusst zu täuschen. Natürlich erwartet man als Verbraucher das was man auch vorgesetzt bekommt.

Und wie gesagt es ist ein unterscheid ob man das Bildmaterial zeigt das am PC Möglich ist (beispiel Crysis 3) oder das was einfach garnicht möglich ist. Dann soll man aufd en Bildern drauf hinweißen das es sich eben nicht um Spielmaterial handelt.

Bei der PS4 hier wärs schade. Enttäuschung ist vllt der Falsche Ausdruck.
Natürlich wärs für Sony leicht peinlich wenn i-nen 0815 Typ ne coolere Präsentation hinzaubert als der Konzern selber. Wenn die Uhr von jemand anderem schöner aussieht als die eigene findets mans auch schade.

Aber wenn es dann nach dir geht ist es ok die Verbraucher offensichtlich zu täuschen? Ist ja egal was in Trailern oder offiziel an Bildmaterial gezeigt wird muss ja nicht drin sein.
Beim nächstenmal verkaufen wir hüllen mit leeren Datenträgern ist auch ok.

Animatiker

Overlord of all Overlords

Beiträge: 6 466

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 17 202 702

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Mai 2013, 07:16

Ich versteh Haseos Kommentare vollkommen und sehe diese nicht wirklich als "enttäuscht" an.

Heutzutage wird uns kurz vor Release ein Video gezeigt, was das fertige Game zeigen soll. Oft wird es sogar als offizieller Gameplay-Trailer präsentiert. Doch meist wird uns total hochgepushtes Bildmaterial gezeigt, dass gefühlt aus einem High-End Computer stammt und gar nicht von der PS3 kommen kann. So meine Meinung.
Und dann verstehe ich auch die Enttäuschung. Finde haseos Beispiel mit dem Hotelzimmer da recht passend. Gestern noch im TV gesehen, dass die Bilder in den Zeitschriften oft gerendert sind und kaum dem Original entsprechen. Und scheinbar ist das auch noch total legal ... schon traurig wie wir durch die heute zur Verfügung stehenden Medien verarscht werden.
Und hier kommt dann Infinitums Beitrag zu tragen, der auch vollkommen richtig ist. Klar erwartet man weniger bis gar nichts, wenn man vorher nichts gesehen/gelesen/gehört hat, aber die Kommunikation gehört heute nun mal dazu. Und mal ehrlich, von wie vielen japano Perlen hast du ohne Internet erfahren? x)

Ich bin, wie haseo, der Meinung, dass wir unnötig verarscht werden indem uns falsches Material vorgelegt wird. Und dann wundern sich die Entwickler auch noch, dass sie einen schlechten Ruf bekommen.

Zum oben geposteten Video. Mir würde die so schon gefallen, nur würde mir die Leuchtleiste auch stören. Wie sie letzten endendes aussieht ist mir aber so gut wie egal :D

Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 920

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 066 986

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Mai 2013, 07:53

Es gibt unterschiede zwischen KH und dem Video hier.

Bei KH HD wird man offensichtlich mit falschen Bildmaterial versorgt. ;)
Natürlich erwartet man als Verbraucher das Produkt das man auch gezeigt bekommt. Wenn du ein Hotel buchst und das Zimmer dann nicht ansatzweise wie im Prospekt beschrieben aussieht macht man dann bestimmt auch Freudensprünge?`
Der Vergleich ist nicht ganz richtig. Wenn ich ein Hotelzimmer buche, dann buche ich etwas, was vorhanden ist. Wenn es beispielsweise vergoldete Fensterrahmen hat und ich komme dort an und die Fensterrahmen sind es nicht, dann darf ich das zurecht beanstanden. In diesem Fall müsste das Beispiel aber so lauten: Ein reicher Mann will ein neues Hotel bauen, verspricht allen goldene Badewannen. Nun steht das Hotel aber es sind nur normale Badewannen eingebaut worden. Muss der gute Mann jetzt wegen mir, weil ich durch seine Worte eine übertriebene Erwartungshaltung aufgebaut habe, nun nachträglich goldene Badewannen einbauen lassen? Nein, ich denke nicht, denn die Entscheidung liegt letzten Endes immer bei ihm. Und so ist es auch bei Spieleentwicklern. Was hinterher im Produkt drin ist, ist doch ihre Sache und da können die noch soviel im Vorfeld ankündigen.
Ich will ja jetzt ab sofort keine Vorfreude mehr unterbinden, ich will nur nahelegen, dass es sehr schnell gehen kann, dass Vorfreude in einen Hype übergeht, ein Zustand,
indem alles, was von Entwicklerseite kommt, verdammt schnell als Shitstorm wieder über ihn hereinbricht. Ich würde gerne Rikus Post hier einmal zwischenschieben.
aber ist es nun wirklich falsch sich etwas zu wünschen bzw zu erwarten?
wenn die nachfrage nach etwas ganz bestimmten boomt und die entwickler und publisher darauf eingehen ist der gewinn ja im grunde sehr positiv.
sollte nicht als gegenargument dienen, aber ich will mich jetzt auch nicht komplett schlecht fühlen wenn ich mir zb 2 hidden bosse, 3 extra dungeons und 5 neue waffen erwarte oder einfach nur eine bessere quallität wünsche. :S
Natürlich ist es grundsätzlich nicht falsch eine gewisse Erwartungshaltung an den Tag zu legen. Auch ich habe regelmäßig Spiele, auf dessen Erscheinung ich mich freue. Ich sehe Erwartungshaltung auch in etwa wie eine Skala. Je mehr sich die Erwartung von der Realität entfernt, desto gefährlicher ist es. Wenn mir ein Entwickler 100 Dungeons verspricht, dann kann ich mich sicherlich freuen. Gefährlich wird es, wenn man sich noch Dinge erhofft wie "wenn schon 100, dann gehen bestimmt noch 10 Dungeons mehr rein". Ich würde eher damit rechnen, dass es vielleicht nur 80 Dungeons werden. Aber ich finde es gerade ziemlich schwer zu beschreiben. Ich persönlich habe so eine stumpfe Erwartungshaltung, dass mich Entwicklungen im Vorfeld meist nicht interessieren.
Ich bin einfach angepisst davon das man Verbraucher Weltweit offensichtlich täuschen darf wie man will ohne das was passiert. Das ist nicht nur in der Videospielindustrie so.
Ich glaube man sollte nicht nur das lesen was man will. Wenn ich dir auf die Verpackung KH drauf male und dann nur ein 5min Video von KH drin ist wärs auch ok?
Man kann nichts dafür das die Publisher falsches Video und Bildmaterial veröffentlichen um Kunden bewusst zu täuschen. Natürlich erwartet man als Verbraucher das was man auch vorgesetzt bekommt.
Dann muss aber auf der KH Verpackung drauf stehen, dass nur ein 5 Minuten Video drinnen ist und dann würde ich das Spiel auch nicht kaufen. Andernfalls wäre es eine falsche Produktbeschreibung und das wäre nicht nur Kundenverarsche sondern nicht gesetzeskonform, aber das wäre auch wieder ein anderes Thema.
Und wie gesagt es ist ein unterscheid ob man das Bildmaterial zeigt das am PC Möglich ist (beispiel Crysis 3) oder das was einfach garnicht möglich ist. Dann soll man aufd en Bildern drauf hinweißen das es sich eben nicht um Spielmaterial handelt.
Also das kenne ich jetzt glaube ich schon mein ganzes Videospielleben so, dass wenn ich Entwicklungsmaterial zu Gesicht bekomme, dass es immer das bestmögliche ist
und dass alles nochmal schön am PC aufgebohrt wird damit man auch schön das Beste(was meist auf Konsolen nicht darstellbar ist) präsentiert wird. Aber das sind Werbebilder und dann muss man eben auch genauer recherchieren und differenzieren können, ob es sich um Präsentations- oder tatsächliches Spielematerial handelt.
Bei der PS4 hier wärs schade. Enttäuschung ist vllt der Falsche Ausdruck.
Natürlich wärs für Sony leicht peinlich wenn i-nen 0815 Typ ne coolere Präsentation hinzaubert als der Konzern selber. Wenn die Uhr von jemand anderem schöner aussieht als die eigene findets mans auch schade.
Das was der 0815-Typ da hinzaubert geht aber völlig an der Realität vorbei. Oder fängt der Typ jetzt auch an, Konsolen zu bauen?
Wo wir wieder beim Super Nintendo Beispiel wären. Gäbe es die Möglichkeiten damals schon, wer weiß, wieviele Fan Super Nintendos entstanden wären.
Einfach den Typen und seine fiktive Konsole vergessen und warten, was uns Sony in naher oder ferner Zukunft präsentiert.
Aber wenn es dann nach dir geht ist es ok die Verbraucher offensichtlich zu täuschen?
Also ich fühl mich bisher nicht getäuscht.

Ist ja egal was in Trailern oder offiziel an Bildmaterial gezeigt wird muss ja nicht drin sein.
Vollkommen richtig erkannt. Solange ein Produkt nicht den finalen Auslieferungsstatus hat, kann sich soviel ändern.

Beim nächstenmal verkaufen wir hüllen mit leeren Datenträgern ist auch ok.
Wenn auf der Hülle draufsteht:"Auf diesen Datenträgern befinden sich keine Daten" ist es mir egal. Dann wird das Produkt von mir liegengelassen.
Wenn nicht, hätten wir wieder das Beispiel mit dem 5 Minuten Video und das ist ja ein anderes Thema.

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 191 521

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Mai 2013, 08:29

Habt ihr mal diverse Verkaufskanäle im Fernsehen gesehn? Da verkaufen die irgendwelchen Schutt als Heilsteine für 100€, die Krebs und Aids präventiv heilen würden. Es gibt so viel Absurdes da draußen. Hab deswegen irgendwie schon resigniert ...

.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 731 287

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. Mai 2013, 08:50

Ich glaub du verstehst das Problem nicht.
Publisher zeigt Vorschaumaterial. Das soll das Spiel und die enthaltenen Szenen darstellen.

Publisher schickt famitsu bilder so sieht PS2 Version aus und so sieht die HD Version aus.
Kunde: Ok unterschied ist groß genug ich hol mir KH HD. Leg das Spiel ein und es sieht nur ganz leicht verbessert aus.

Da darf man schon sagen das es bewusste täuschung ist. Schau dir mal Aliens Colonien Marines an.
Und das mit dem Hotelzimmer ist eben nicht falsch. Das was auf dem Bild zu sehen ist erwartet der Kunde auch. Das Problem ist nen videospiel aknn ich nach dem einlegen nicht mehr so leich umtauschen wie so nen Zimmer.

Natürlich ist es ok zu sagen:
Leute schaut mal so sieht KH aus und wir wünschen uns es so hinzubekommen wie auf Bild 2. Mir fehlt hier einfach mal ne Regelung zur Kennzeichnung solcher Bilder und Videos.
Das ist alles was ich will. Ich bin nicht sauer auf SE weil das mit KH im vergleich zu vielen anderen noch sehr harmlos ist. Es geht mir nur darum das ich keine Lust mehr hab mir ständig dieselbe scheiße zu geben. Bei KH handelt es sich um ein Exclusivspiel weshalb man eben keien PC Grafik nehmen darf da man das SPiel am PC garnicht spielen kann.

Crysis 3 auf Ultra hingegen darf man zeigenw eils auch technisch möglich ist für nen Verbraucher. Wie gesagt ich hoffe einfach das Sega ordentlich Strafe zahlen darf damit sich das in der Videospielindustrie ändert.


Zitat

Das was der 0815-Typ da hinzaubert geht aber völlig an der Realität vorbei. Oder fängt der Typ jetzt auch an, Konsolen zu bauen?
Das Konsolendesign wie es gezeigt wurde ist möglich. Es ist lediglich von den Abmessen zu klein.
Natürlich kann Sony das auch wenn die Produktion eines solchen Gehäuse sich rechnet.

Ob der kasten wie die PS3 nun abgerundet oder Glatt ist macht ja keinen unterscheid.

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 099

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 21 465 184

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. Mai 2013, 16:32

ich warte bei games meistens eh bis es günstiger ist und paar videos im web gibt, wo ich das tatsächliche spiel betrachten kann.
diese entäuschungen kamen mir häufiger bei releasekäufe vor als bei nachträglich gekauften spiele die 1 monat bis 4+ jahre alt waren.

ich könnte mir rundungen bei der ps4 gut vorstellen.
ecken und kanten wären auch möglich wegen der zahl "4", welches nur aus geraden besteht.
die "3" besteht nur aus kriesteile und somit rund, so wie die konsole relativ gewölbt aussieht und mir sehr gut gefällt (fat lady).

ich will zu der diskussion nur noch ein paar worte hinzufügen.
dass publisher/entwickler bewusst bescheißen wäre gut möglich und aus dem grund weiß ich jetzt, dass diese vorfreude ganz gefährlich sein kann. daher lässt man sich lieber überaschen was wirklich auf einem zu kommt. ;)
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.