Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Animatiker

Overlord of all Overlords

  • »Animatiker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 460

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 795 432

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. März 2013, 18:00

PS3 Laufwerk-Probleme

Ich habe schon längere Zeit ein Problem mit meinem Blu-Ray Laufwerk meiner Playstation. Vor einigen Monaten hat es damit angefangen, dass einige Blu-Ray Filme nichtmehr gelesen wurden. Alles andere lief problemlos. Dann bei Release von Borderlands 2 wurde auch dieses nur hin und wieder nicht erkannt, alle anderen Spiele schon. Nun jetzt bei Release von Ni No Kuni wurde das Spiel immer erst nach 10 mal ein und auswerfen erkannt. Nach Platinierung von Ni No Kuni wurde fast nichtsmehr erkannt. So, ein wenig recherchiert und mich dazu entschlossen, die Playstation einmal zu öffnen und den Laser zu reinigen.

Letztes Wochenende die Playstation aufgeschraubt, den Laser mit einem Wattestäbchen gesäubert und wieder zugeschraubt. Doch das Problem ist geblieben. Zwischenzeitlich hat sie dann nach ein paar mal ein und auswerfen Assassins Creed 2 erkannt und ich konnte spielen. Zusätzlich habe ich mich dazu entschieden, mir ein neues Laufwerk zu bestellen. Dieses sollte in den nächsten Tagen bei mir eintreffen.

Heute wollte ich meine PS3 wieder solange reizen bis sie AC2 erkennt, damit ich wenigstens ein wenig spielen kann. Nach dem Systemstart kann ich die Blu-Ray ganz normal einlegen, sie wird wie gewohnt nicht erkannt. Wenn ich sie aber nun auswerfen lasse und wieder reinlege, wirft mir die Playstation meine Blu-Ray sofort wieder aus und macht in regelmäßigen Abständen das Geräusch, als wolle sie noch mehr Blu-Rays auswerfen.

Was meint ihr soll ich nun tun?

Es könnte ja sein, dass alles mit dem Laufwerkwechsel getan ist. Andererseits kann es aber auch sein, dass es vielleicht 1 Monat langt und danach passiert das gleiche Problem wieder, weil irgendwas an der Hardware defekt ist. Dann bräuchte ich eine neue Playstation und meine Rückgaberecht für das Laufwerk wäre auch verfallen.

Was eine Scheiße ;(

AlxCapain

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 83

PSN-ID: AlCapain

Level: 28

Erfahrungspunkte: 173 899

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. März 2013, 20:28

Hab hier noch eine Defekte Ps3 mit (YLOD) das Laufwerk sollte in ordnung sein, sofern du die Dicke hast, bei erneuten problemen könnte ich dir dann meine verkaufen

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 077

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 917 621

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 970

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. März 2013, 00:37

oha .....



naja siehs positiv, du hast disgaea 3 platin.

(vllt liegt es an den bösen lego-spiele!? ;) )
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

PlayGore

Eww, just bronze ...

Beiträge: 431

PSN-ID: Porta-Caliginis

Level: 35

Erfahrungspunkte: 807 327

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2013, 09:31

Die Linse verschleißt nun irgendwann mal. Und wenn man die reinigt immer mit reinen Alkohol (zumindest den, welchen man in Apotheken bekommt) und Wattestäbchen.

Und Animatiker ich glaube nicht, dass nach 1 Monat das gleiche Problem wieder auftritt. Sollte es dennoch so sein, ist zwar dein Rückgaberecht verstrichen, aber du bist noch in den 24 Monaten der Gewährleistungsfrist - also austauschen lassen und aus dem Laufwerk so viel rausholen wie geht, sollte der Fehler doch wo anders liegen und eine neue PS3 müsste her.

Aber wie gesagt, glaube ich das nicht, denn wenn alles andere funktioniert und nur das Laufwerk rumzickt, sollte der Austausch schon gegnügen.

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 46

Erfahrungspunkte: 6 050 081

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. März 2013, 10:29

Mittlerweile lohnt es sich aber eher statt des Laufwerks eine neue PS3 zu kaufen.

Du hast dann eine neue Konsole, kannst die Daten migrieren, vertickst den neuen Controller und die alte Konsole und hast wahrscheinlich auch nicht mehr bezahlt als für's Laufwerk am Ende.

Ich hab's ähnlich gemacht, 170€ für ne PS3 vor nem Jahr by dailydeals, die FAT mit ylod für 100€ verkauft und den Controller für 35€ verkauft.

Animatiker

Overlord of all Overlords

  • »Animatiker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 460

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 795 432

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. März 2013, 15:29

Die Reaktion, dass die PS3 die Bluray aber dauerhaft auswerfen will lässt mich auf einen Hardware-Defekt schließen der nicht vom Laufwerk ausgeht.

Denke ich werde es so machen wie ichab gesagt hat. Neue PS3, am besten im Aktionsbundle, und alles verkaufen was drin ist. Meine Slim stell ich mir aber glaub ich ins Regal anstatt sie zu verkaufen, sieht einfach viel zu gut aus :3

Animatiker

Overlord of all Overlords

  • »Animatiker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 460

PSN-ID: GabbaBasti

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 795 432

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 31. März 2013, 10:13

Kleines Update meinerseits:
Ich habe mich letztendlich dazu entschieden, mir eine neue PS3 zu kaufen. Letzte Woche gab es ein recht attraktives Angebot, bei dem ich zugeschlagen habe.

"PS3 Superslim 12GB + Little Big Planet 2 Extra Edition + 2. Controller für 199€". Da ich weder LBP2 noch die Controller benötige konnte bzw werde ich diese für knapp 75€ verkaufen. Zusätzlich brauchte ich aber noch eine größere Festplatte und einen Einbauschlitten dafür. So habe ich mir eine 320GB Platte + Einbauschlitten für 50€ bestellt. Macht unterm Schnitt 199€ - 75€ + 50€ = 174€ für eine 320GB Playstation mit Garantie.

Wenn man jetzt noch dazu rechnet, dass ich 50€ sowieso für das neue Laufwerk ausgegeben hätte und ich die alte PS3 theoretisch für ~100€ verkaufen könnte bin ich doch ganz gut weggekommen und hab zudem noch 200GB mehr Speicherplatz als zuvor :D

Am Dienstag sollte die Festplatte ankommen, dann werd ich berichten, wie der Datenaustausch zwischen beiden Systemen ablief und wie mir die Superslim gefällt.

Ähnliche Themen