Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PS-Rollenspiele. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

.hack//Haseo

Dauerzocker

  • ».hack//Haseo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 173

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 591 432

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Januar 2013, 01:15

Die besten Antagonisten!

Wer sind für euch die besten Antagonisten in RPG?
Für mich ist ganz Klar Sephirot einer der Top Antagonisten. Bei ihm stimmt einfach alles.

Fand melfice aus Grandia 2 aber auch ziemlich gut. Badass level hat gestimmt und mir gefällts halt wenn Antagonisten nicht unbedingt wirklich so böse sind wie sie zu Anfang scheinen.

Welche Antagonisten habt ihr in Herz geschlossen? Evtl. die coolen Drachen die in fast keinem West RPG meghr fehlen oder doch lieber nen verrückten freak aus Disgaea?

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 46

Erfahrungspunkte: 6 041 239

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Januar 2013, 06:51

Also ein paar meiner Favoriten:


Mr. House - Fallout: New Vegas
Edea - Final Fantasy VIII
Sepiroth - Final Fantasy VII
Darth Malak - Knights of the Old Republic
Die Reaper - Mass Effect Trilogie

und aus dem Adventure-Genre:
Purpur-Tentakel: Day of the Tentacle
LeChuck - Monkey Island

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 658 556

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Januar 2013, 09:48

Hab ich nicht. Manche sind cool, klar aber einen Favoriten... nö

Ausserhalb von RPG wäre es aber Nu 13 - BlazBlue (Ich liebe die Kleine einfach)
Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

Infinitum86

Drachentöter

Beiträge: 907

PSN-ID: Infinitum86

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 979 404

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Januar 2013, 10:04

Kefka - Final Fantasy 6 !!!

Windflare

Forum Overlord

Beiträge: 6 462

PSN-ID: ヽ(´・д・`)ノ

Level: 53

Erfahrungspunkte: 16 709 532

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 933

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Januar 2013, 13:59

Ich find diesen hier sehr cool, auch wenn ich das Spiel nie wirklich gespielt habe. ^^ (Die Szene ist übrigens künstlerisch sehr wertvoll!)
Sephiroth muss natürlich genannt werden, weil er bisher als glaube einziger das Privileg des Bösewichts genutzt hat, ein Gruppenmitglied permanent zu... entfernen! xD
Persönlich fand ich aber Kuja aus FF9 besser, weil er alle hinter den Kulissen alle manipuliert hat und einen Masterplan hatte, den er damit durch zog. ^^

Wenn ich über RPGs hinausblicke:
Sehr cool inszeniert war aber auch der Bösewicht aus Catherine, weil man das Spiel über rätseln musste, wer es denn nun ist. Ich glaube gleiches gilt auch für Persona 4...
Spiele aus dem Horror-Genre, speziell Project Zero, jetzt mal außen vor gelassen - deren Bösewichte müssen natürlich super sein, weil man ja sonst keine Angst hätte, auf sie zu treffen! ^^
Nicht vergessen werden darf natürlich Ganon(dorf)!!!!!!!!

@ichab: Edea war doch nur besessen und daher eigentlich gar kein wirklicher Antagonist! ;) Der Antagonist in FF8 war doch Artemisia!
MyAnimeList

Trophy Cards