Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 39

Level: 25

Erfahrungspunkte: 95 443

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 17. Mai 2011, 19:45

Secret of Mana

Secret of Evermore

illusion of Time

Terranigma

Mystic Quest

Super Mario RPG

Lufia: Rise of the Sinistrals

Soul Blazer

Ich gehör ja auch schon zum alten Eisen, so mehr oder weniger :rolleyes:
Und ich bin mit genau diesen Spielen auf dem Snes aufgewachsen ( da war ich ca 7 -10) das waren damals absolute knaller Titel, die hab ich mit meinen Freunden mehrmals durchgezockt ^^
Ich würde sie auch jetzt noch spielen, leider nur auf einem Emulator, da ich keinen Snes mehr habe, aber seis drumm ^^
Was aber auch ein geiles Rollenspiel damals war, allerdings auf der Playsi 1, war Breath of Fire 3, das war mein absoluter Favorit, kam aber erst als ich etwas älter war, ca 14 oder so.
Ganz ehrlich wenn man mich fragt waren die alten Games mit der urst pixeligen Grafik doch die besten Spiele und das sind sie immer noch in meinen Augen :thumbsup:

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

  • »Ragna-Dracaena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 609 769

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 17. Mai 2011, 20:00

sehe ich genauso.

Es gibt zwar auch heute noch ein paar nette spiele, darf man nicht einfach untergraben.

Aber damals hatte man wohl den Vorteil, dass alles ziemlich unverbraucht war.

Da konnteste eben sagen, joa ein Sagenumwobenes Schwert+Böser Drache= geiles Spiel

heute muss es ja fliegende Affen und sowas geben xD
Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

Riku

You're a legend, dood!

Beiträge: 8 059

PSN-ID: Riku_Darkness

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 624 340

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 17. Mai 2011, 20:05

ich mag auch alte spiele und spiele sie teilweise noch wenn ich die zeit dazu finde.
ich habe aber so spät mit games angefangen, dass ich ehrlich gesagt nur ganz wenige habe.
Most wanted Games: Kingdom Hearts 3 Final Fantasy XV Final Fantasy Agito+ Mirrors Edge Catalyst The Last Guardian Dark Souls 3 Star Ocean 5 Persona 5 Dungeon Defenders 2 Mad Max Naruto Storm 4 Fire Emblem Fates Nier 2 Metal Gear Solid 5 Shenmue 3 I umbasa, you umbasa, he/she/me umbasa. Umbasa, umbasing, umbasology, the study of umbasa.

Mondryx

Omega Weapon

Beiträge: 4 934

PSN-ID: Mondryx

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 647 779

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 3. Juli 2011, 19:42

Höre mir gerade den Soundtrack zu Terranigma und Chrono Trigger an. Irgendwie hätte ich gerne meine Kindheit wieder^^

Spoiler Spoiler

"Angestellte wie menschliche Wesen zu behandeln, das ist Wahnsinn!" Mr. Burns

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

  • »Ragna-Dracaena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 609 769

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 3. Juli 2011, 21:03

so schön *-*



Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

Mondryx

Omega Weapon

Beiträge: 4 934

PSN-ID: Mondryx

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 647 779

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 3. Juli 2011, 21:14

Vor allem der Oberwelt Track von Terra ist soo toll. Ich glaube selbst mit 60 Jahren und älter werde ich diese Musik noch im Ohr haben...

Spoiler Spoiler

"Angestellte wie menschliche Wesen zu behandeln, das ist Wahnsinn!" Mr. Burns

Denne

Ätherkönig

Beiträge: 3 081

PSN-ID: DeN_rE

Level: 48

Erfahrungspunkte: 7 435 652

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 748

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 3. Juli 2011, 23:31

Hab mir das Xperia Play geholt und spiel die ganze Zeit Secret of Mana:D

Die guten alten Klassiker hab ich alle noch zu Hause im Regal rumstehen, ist einfach schön wenn man die Spiele sieht und sich zurück erinnert. Bin auch sehr stolz auf meine NTSC Version von Final Fantasy III und Lufia - Fortress of Doom.

Mondryx

Omega Weapon

Beiträge: 4 934

PSN-ID: Mondryx

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 647 779

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

28

Montag, 2. April 2012, 02:06

Wer suchet, der findet ( einen passenden Thread ohne selbst einen zu machen). Habe mittlerweile 8 1/2h terranigma gespielt und bin immer wieder begeistert von diesen Spiel. Das tolle ist, dass nach all den Jahren alles noch so präsent ist wie früher. Bin gerade in Spanien angekommenen und darf nun in das tolle "Schloss" um da aufzuräumen. Das teil war glaub ich ein ganz schönes Labyrinth >.< freu mich aber schon drauf, wenn ich damit durch bin, hab noch zelda, secret of mana und paar andere tolle Dinger im petto :)

Spoiler Spoiler

"Angestellte wie menschliche Wesen zu behandeln, das ist Wahnsinn!" Mr. Burns

Cerberus_Alpha

L'Cie Soldat

Beiträge: 257

Level: 34

Erfahrungspunkte: 613 793

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

29

Montag, 2. April 2012, 11:21

Was hier im Thread noch nicht erwähnt wurde, aber meiner Meinung nach ein grandioses RPG ist: Sailor Moon: Another Story

Das ist stellenweise zwar sauschwer, aber rein aus spielerischer Sicht ein erstklassiges RPG

Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 174 247

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Montag, 2. April 2012, 12:13

Naja. Bishoujo Senshi Sailor Moon: Another Story kennt auch kaum jemand, da es nunmal nur in Japan erschien und es allenfalls den LEuten bekannt ist, welche illegal beschaffte ROMs per Emu mit english Patch spielen.

Schaut man hier so rum, dann fallen im Schnitt meißt eh nur die Titel der üblichen hier veröffentlichten Verdächtigen. Dabei wird anscheinend gerne vergessen, das SoM, Zelda, Terranigma, Soul Blazer, Secret of Evermore, Mystic Quest und Illusion of Time allsamt keine RPGs waren, sondern dem Genre des Actionadventures zugeordnet werden. Außerdem ist Mystic Quest original FF USA bzw FF Adventure und wurde für den westlichen Markt entwickelt und Secret of Evermore wurde zwar von Sqaure produziert, jedoch von einem westlichen Entwicklerteam fabriziert (erschien deshalb auch nie in Japan). Ist also kein Sqauresoft, sondern ein SqaureUSA Produkt.

Da würde ich eher echte RPGs wie Dragon Quest V-VI, Treasure Hunter G, Bahamut Lagoon, Mother 2 (aka Earth Bound), usw benennen. Oder zB Star Ocean, Far East of Eden Zero oder Tales of Phantasia, aber auch Albert Odyssey 1 & 2 sind wirklich tolle Spiele ihrer Gattung gewesen.

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

  • »Ragna-Dracaena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 609 769

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

31

Montag, 2. April 2012, 15:48

Das Sailor Moon hab ich auch gespielt und nen großteil den du nannzest ebemso xP

Trotzdem sind bis auf Zelda alle spiele rpg's. Es sind eben nur rpg's mit advanture/action elementen
Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 978 612

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. April 2012, 15:59

Da sind wir mal wieder bei der Definition von Rollenspielen :P Zelda hätte ich persönlich da auch mit ins Genre reingepackt :)

Mondryx

Omega Weapon

Beiträge: 4 934

PSN-ID: Mondryx

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 647 779

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. April 2012, 18:22

Sagen wir einfach, dass wir sie alle toll finden :P

Spoiler Spoiler

"Angestellte wie menschliche Wesen zu behandeln, das ist Wahnsinn!" Mr. Burns

Denne

Ätherkönig

Beiträge: 3 081

PSN-ID: DeN_rE

Level: 48

Erfahrungspunkte: 7 435 652

Nächstes Level: 8 476 240

Danksagungen: 748

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. April 2012, 18:29

Ganz genau;)

Und ich find die so toll, dass ich zumindest Secret of Mana seit ungefähr 10 Jahren jedes Jahr einmal durchspiele^^

Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 174 247

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

35

Montag, 2. April 2012, 21:22

Das Sailor Moon hab ich auch gespielt und nen großteil den du nannzest ebemso xP

Trotzdem sind bis auf Zelda alle spiele rpg's. Es sind eben nur rpg's mit advanture/action elementen
Nach der Definition müssten dann Spilereihen wie Onimusha usw dann noch mehr Rollenspiel sein als die genannten, da der Einsatz diese Elemente noch eindeutiger ist (vor allem in Bezug auf Charakterausbau). Mittlerweile werden diese pseudo RPG-Elemente schon fast in jedes Actionadventure verbaut.

Im ursprungsland wird dies alles als Actionadventure gehandelt, nur im Westen scheint sich das alls vermischt zu haben. Vor allem in Europa, wo zu dieser Zeit echte JRPGs eher mangelware darstellten.

Ragna-Dracaena

I've got all endings!

  • »Ragna-Dracaena« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 819

PSN-ID: Ragna_ArCiel

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 609 769

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

36

Montag, 2. April 2012, 22:02

Was würde secret of mana denn noch fehlen? Zufallskämpfe ind crap items die man für Geld verkauft?

Demnach wären auch Nier, Dragon Age, Two Worlds two keine "richtigen RPG's.

Und als action adventure würd auch zelda zählen. Ist es nun, vom selbem genre wie evermore und mana?

Ich würde eher noch illusion of time zu Zelda zählen, weil es dort weder level gibt, noch sichtbare attribute, noch sammelbare items in form von Rüstungen, waffen, oder von mir aus andere utensilien, um seine stats zu verbessern.

Terranigma der geistige nachfolger wäre für mich wieder ein action rpg. Weil die gennanten Dinge alle vorkommen. Wenn man levelt wird man besser und kann Bosse two hitten xD. Sowas ist in einem zelda, ein reinea action adventure z.b nicht möglich
Leere wird mit Träumen gefüllt, sind sie nur eine illusion?

ichab

Dauerzocker

Beiträge: 2 335

PSN-ID: primm81

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 978 612

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 220

  • Nachricht senden

37

Montag, 2. April 2012, 22:03

Wenn man dann ganz ehrlich ist, sind BESONDERS die ganzen JRPGs überhaupt keine Rollenspiele, denn die Rollen die man dort spielt sind schon vordefiniert. Skyrim ist ein klassisches Rollenspiel. Man kann sich seine Rolle aussuchen, Aussehen, Rasse/Herkunft, Klasse, Name und Geschlecht können genauso wie die Gesinnung variiert werden.

Wir haben für die Definition eines Rollenspiels aber nen anderen Thread ;)

Thorgal

Rollenspiel-Fan

Beiträge: 82

Level: 28

Erfahrungspunkte: 174 247

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 3. April 2012, 00:42

Ein Rollenspiel im Sinne eines Videospiels kann man aber nicht an einem einzigen Faktor definieren. Nicht zu vergessen, das ich "JRPG" schrieb und daher von der japanischen Definition eines Rollenspiels ausging. Immerhin reden wird hier über japanische Entwicklungen, welche in erster Linie auf den japanischen Markt zugeschnitten waren. Bleibt jedoch weiterhin der Fakt, das bei der benennung der genannten Spiele zur RPG-Fraktion so praktisch jedes Spiel da rein passen würde und über 90% der gesammten Softwareentwicklungen rein passen würden.

Vor allem Skyrim als Vorbild eines klassischen RPGs zu nehmen, ist IMO streng genommen doch sehr fraglich bzw hat sich die Definition bei vielen über die Jahre offenbar sehr gelockert. Vergleicht man es nämlich mit zB Gothic 3 oder der Ultima-Reihe, dann müsste das Wort "Lite" hinter dem Begriff RPG setzen, denn hier wurde bei der Entwicklung der Faktor Spielbarkeit über das RPG gestellt, was auf Kosten viele Faktoren ging, welche ich bei einem Spiel dieser Art erwarte.